Pentosin Motoröl / Motorenöl / Schmierstoff

Pentosin Motoröl Favicon

Die Deutsche Pentosin-Werke GmbH zählt zu den führenden Herstellern für synthetisches und mineralisches Motoröl für die Automobilindustrie. Das Unternehmen wurde 1927 in Hamburg gegründet und ist heute weltweit aktiv. 27 Automobilhersteller nutzen Motoröl von Pentosin bereits als Erstfüllung. Pentosin ist neben seiner außergewöhnlichen Technologie für Motoröl anerkannter Marktführer in der Hydraulikfluid- und Getriebefluidtechnologie und der führende Entwickler von Doppelkupplungsgetriebeöl. Gerade bei einem Doppelkupplungsgetriebe ist hinsichtlich des Schmierstoffs äußerste Präzision gefragt. Es handelt sich dabei um ein automatisiertes Schaltgetriebe mit zwei Teilgetrieben, das eine vollautomatische Gangwechslung ohne Zugkraftunterbrechung ermöglicht. Aufgrund der Komplexität eines solchen Getriebes, müssen entsprechende Schmierstoffe haargenau auf die entsprechenden Anforderungen abgestimmt sein. Die Technologie von Pentosin ermöglicht dafür perfekte Schmierergebnisse.

 

Pentosin Motoröl / Motorenöl Logo
Pentosin Motoröl / Motorenöl Logo

 

Pentosin übertrifft anspruchsvolle Standards beim Motoröl

Pentosin Motoröl FaviconSeit 1983 gehört Pentosin zur Markenfamilie CRP Automotive. Der Kfz-Teile und Zubehörlieferer wurde 1954 als CRP Industries von Dr. Adam Schildge gegründet und lieferte seinerzeit deutsche Reifen nach Nordamerika. Heute wird das Unternehmen vom Enkelsohn des Gründers, Dan Schildge, betrieben und unterhält vier Distributionszentren in drei Ländern. CRP beliefert den gesamten nordamerikanischen Raum mit Motoröl und Schmierstoffen und gehört zu den größten Import-Ersatzteil-Spezialisten in den USA, Kanada und Mexiko. Durch den Zusammenschluss von Pentosin und CRM konnte sich der Motoröl und Schmierstoffhersteller Pentosin erfolgreich auf dem nordamerikanischen Aftermarkt etablieren.

CRP beliefert Lagerhändler, Motorenbauer und Chemie-Spezialisten und bietet eine breite Palette an Fachprodukten an. Das Programm von Pentosin umfasst dabei Frostschutzmittel, Brems- und Hydraulikflüssigkeit sowie Motoröl und Getriebeöl. Doch nicht nur das Inventar der Produkte, sondern auch das Netzwerk an Kundensupport ist immens. Die strategisch platzierten Lager in Cranbury, New Jersey, Fremont, Kalifornien, Mississauga, Ontario und Puebla, Mexiko, ermöglichen eine schnelle und kostengünstige Lieferung von hochqualitativem Motoröl und weiteren Qualitätsprodukten von Pentosin.

Da Motoröl von Pentosin die anspruchsvollen Standards vieler der weltweit besten Automobilhersteller übertrifft, wird es nicht im Supermarkt oder an Tankstellen angeboten, sondern kann nur von ausgewählten Fachhändlern bezogen werden. Das synthetische und halbsynthetische Motoröl von Pentosin ist ein Hochleistungsöl, das spezielle Reibungsmodifikatoren enthält. So gewährt es optimale Motorleistungen und einen verbesserten Kraftstoffverbrauch. Es wird speziell für lange Wartungsintervalle formuliert und reduziert zuverlässig Ölschlamm und Kraftstoffablagerungen.

Motoröl von Pentosin kann ganzjährig eingesetzt werden und bietet exzellenten Schutz, auch bei extremen Temperaturen und harten Startbedingungen. Es steht für höchste Qualität und gehört zu den weltweit besten Schmierstoffen für die Automobilbranche.

 

Qualitätsmanagement bei Pentosin Motoröl
Qualitätsmanagement bei Pentosin Motoröl

Motoröl Qualitätsmanagement bei Pentosin

Pentosin Motoröl FaviconPentosins ausgezeichnetes Qualitätsmanagement spiegelt sich auch in seiner ISO / TS 16949 Zertifizierung. Es handelt sich dabei um eine Norm, die allgemeine Forderungen an Qualitätsmanagementsysteme aus der nordamerikanischen und europäischen Automobilindustrie vereint. Definiert werden darin die Anforderungen an Konstruktion und Entwicklung, Produktion, Installation und Wartung von Automobilprodukten wie Motoröl, Schmierstoffe und Co. Das Qualitätsmanagementsystem muss im Rahmen der Norm einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterliegen, Defekte vermeiden und Schwankungen oder Abfälle in der Lieferkette reduzieren. Die gesamten Prozesse müssen außerdem klar definiert sein. Kundenbedürfnisse und Kundenzufriedenheit werden ebenfalls stetig analysiert.

Entwickelt wurde diese Norm von den Mitgliedern der International Automotive Task Force (IATF): BMW, Chrysler, Daimler, Fiat, Ford, General Motors, PSA, Renault und VW. Es handelt sich um technische Spezifikationen (TS), die auf der von der International Organisation for Standardisation (ISO) definierten Norm EN ISO 9001 basieren, womit Pentosin ebenfalls zertifiziert wurde. Pentosin verfügt außerdem über eine Zertifizierung nach ISO 14001, welche die generischen Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem skizziert. Diese Norm bildet den Rahmen für einen strategischen Ansatz betriebsinterner Umweltpolitik mit entsprechenden umweltpolitischen Maßnahmen und Umweltzielen.

 

Motoröl und Umwelt? Geht das?

Pentosin Motoröl FaviconGerade im Automobilsektor ist die Umweltverträglichkeit ein ernstzunehmender Faktor. Da Motoröl / Getriebeöl und Schmierstoffe auf umweltrelevanten Rohstoffen basieren, sind hier gesonderte Normen zu beachten. Die ISO 14001 fordert daher, dass die Umweltauswirkungen der Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen einer Organisation identifiziert und kontrolliert werden können. Das Unternehmen verpflichtet sich, den Umweltschutz ernst zu nehmen und an entsprechenden Maßnahmen zur Erreichung ihrer eigens gesetzten Umweltziele zu arbeiten. Ein entsprechend konzipiertes Umweltmanagementsystem muss installiert werden und einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterliegen. Umweltmaßnahmen in der Anwendung von Motoröl und Schmierstoffen sind auch für den Endverbraucher von großer Bedeutung. Motoröl ist hochgiftig und darf keinesfalls in die Umwelt gelangen. Daher gelten vor allem für die Entsorgung von Motoröl und Schmierstoffen strenge Umweltschutzbestimmungen, deren Verstoße mit hohen Geldstrafen und gegebenenfalls sogar mit Gefängnisstrafen geahndet werden.

Bei einem Ölwechsel muss streng darauf geachtet werden, dass kein Motoröl in die Umwelt gelangt. Dies kann mit entsprechend großen Auffangbehältern oder Ölwannen vermieden werden. Gebrauchtes und abgelassenes Motoröl kann in Kanistern zur Entsorgungsstelle transportiert werden. Motoröl darf bei der Entsorgung keinesfalls verunreinigt sein. Es ist daher darauf zu achten, dass das Motoröl nicht mit anderen Stoffen wie Bremsflüssigkeit oder dergleichen in Verbindung kommt.

Die Händler von Pentosin bieten den Endabnehmern von Motorenöl und Schmierstoffen in der Regel eine Alt-Öl Rücknahme gemäß §8 Abs. 1 Satz 2 AltölVO an und sorgen für eine fachgerechte Entsorgung. Alternativ kann gebrauchtes Motoröl aber auch in entsprechenden Sammelstellen oder Recyclinghöfen abgegeben werden, über die nahezu jede Gemeinde verfügt. Die Entsorgung von haushaltübliche Mengen sind meist kostenfrei, bei größeren Mengen Motoröl kann eine Gebühr verlangt werden.

Eine weitere Zertifizierung, mit der Pentosin ausgezeichnet wurde ist die ISO / IEC 17025. Es handelt sich dabei um eine Norm der International Organisation for Standardisation (ISO), die von Prüf- und Kalibrierlaboratorien als Akkreditierungsnachweis eingesetzt wird, um die technische Kompetenz der Labore nachweisen zu können. Die Deutsche Pentosin-Werke GmbH verfügt demnach über alle branchenrelevanten Zertifizierungen und versichert somit, dass all ihre Produkte innerhalb der geforderten Richtlinien und Anforderungen gefertigt werden. Selbstverständlich gelten die Zertifizierungen für alle Standorte der Organisation. Durch jährliche Re-Zertifizierung bleibt der Fokus auf der Qualität stets erhalten und die Prozesse werden kontinuierlich verbessert und optimiert.

Der Inhalt der Seiten von motoroel.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Reparaturen durch ausgebildete und anerkannte Werkstätten angesehen werden. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Reparaturen durchzuführen. Download Pentosin Motoröl PDF … >>

Zurück zu Motoröl Hersteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.