Germanol Motoröl / Motorenöl / Schmierstoff

Germanol Motoröl Favicon

Germanol Motoröl ist eine der führenden Marken des Schmiermittelherstellers JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG. Das Unternehmen gehört als Beteiligungsgesellschaft zur Hamburger Petronord Energie- und Wärmekonzepte GmbH und damit zur Marquard & Bahls AG. Diese ist seit über 60 Jahren erfolgreich im internationalen Mineralöl- und Energiegeschäft tätig und beschäftigt weltweit mehr als 8.500 Mitarbeiter. Die JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG wurde 1997 von Jürgen Baumgarten, einem erfolgreichen internationalen Moto Cross Fahrer aus Deutschland, gegründet. Durch seine intensive Erfahrung im internationalen Motorsport war Baumgarten stets mit extremer Beanspruchung und Höchstleistung von Maschinen konfrontiert. Dies brachte ihn auf die Idee, Motoröl und Schmierstoffe zu entwickeln, die eben diesen Herausforderungen gerecht werden. In Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Chemikern entwickelt Jürgen Baumgart heute Motoröl, das weltweit hohes Ansehen genießt. Die bekanntesten und größten internationalen Hersteller haben das Motoröl von JB freigegeben und zahlreiche Institute haben es bereits zertifiziert.

Germanol Motoröl Logo
Germanol Motoröl Motorenöl

Bekannte Motoröl Größe aus Wittenburg

 

Germanol Motoröl Favicon

Der Unternehmenssitz der JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG befindet sich in Wittenburg bei Hamburg, von wo aus Motoröl und Schmierstoffe weltweit in mehr als 51 Länder exportiert werden. Jährlich vertreibt das Unternehmen mehr als 6.500 Tonnen Motoröl und Hightech Schmierstoffe und zeichnet sich damit als eine bekannte Größe im Schmierstoffmarkt aus. Insgesamt werden auf dem 80.000 qm großen Grundstück an der Autobahn A24 in Wittenburg über 800.000 Liter Schmierstoffe produziert und im eigenen Lagerkomplex gelagert. Das Portfolio von JB GERMAN OIL reicht von Motoröl und Getriebeöl über Hydraulikflüssigkeiten, hochwertigen 2-Radprodukten, Fetten und sonstigen Serviceprodukten bis hin zur Winterchemie.

Wichtigster deutscher Abnehmer ist das Netzwerk der OIL! Tankstellen, an die täglich durch den Logistikpartner Schenker Deutschland AG und DPD geliefert wird. Direkt-Abholungen ab Lager sind ebenso möglich wie Containerverladungen über den Hamburger Hafen. Die JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG vertritt eine klare Unternehmensphilosophie: Dem Vertrauen der Kunden und Geschäftspartner durch tägliche Arbeit stets gerecht zu werden. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch sozial aktiv. So wurde seitens des Unternehmens erst kürzlich ein vierstelliger Betrag an die Schweriner Hospizstiftung gespendet. Jürgen Baumgart stellte außerdem Unterkünfte für über 80 Einwanderer zur Verfügung.

JB GERMAN OIL ist Sponsor des deutschen Profiboxers Jürgen Brähmer und des deutschen Speedwayfahrers Kevin Wölbert. Germanol ist die Vorzeigemarke für Motorenöle aller Art. Neben Motoröl für PKW, Transporter und Nutzfahrzeuge werden auch Einbereichsöle angeboten. Auch ein speziell für Oldtimer entwickeltes Motoröl gehört zur Produktpalette. Dabei handelt es sich um ein mineralisches Öl, das aus Grundölen hergestellt ist. Durch die steigenden Anforderungen bezüglich der Motorleistung und die verlängerten Ölwechselintervalle, sind die Leistungsfähigkeiten von mineralischem Motoröl für moderne PKW begrenzt. Für Oldtimer sind sie jedoch noch heute von hoher Bedeutung, da Synthetik-Öl den alten Motoren schaden würde. Moderne Fahrzeuge benötigen in der Regel legiertes, also mit Additiven versetztes Motoröl. Germanol bietet diesbezüglich teilsynthetisches sowie vollsynthetisches Motoröl an.

Teilsynthetisches Motoröl besteht aus veredelten Mineralölen mit synthetischen Zusätzen. Es verbessert die Kaltstarteigenschaften und hält den Motor sauber. Neben einem ausgezeichneten Verschleißschutz bietet teilsynthetisches Motoröl auch verbesserte Leichtlaufeigenschaften. Vollsynthetisches Motoröl ist in Benzin- und Dieselmotoren einsetzbar und besitzt stark verbesserte Eigenschaften. Angefangen mit einem optimalen Verschleißschutz, über exzellente Kaltstart- und Leichtlaufeigenschaften bis hin zur perfekten Motor-Sauberkeit. Es eignet sich besonders für lange Ölwechselintervalle.

Germanol Motoröl - Made in Germany
Germanol Motoröl – Made in Germany

Low SAPS Motoröle

Germanol Motoröl FaviconGermanol bietet außerdem sogenanntes HC Motoröl an, das mit einem Hydrocrack-Verfahren erzeugt wird. Damit können Grundöle mit Viskositätsindices von über 130 erschaffen werden, was durch eine herkömmliche Lösungsmittelraffination nicht möglich wäre. Je höher die Viskosität, desto besser sind die Fließeigenschaften von Motoröl. Dies ist wichtig, damit das Motoröl auch bei extremen Temperaturen alle relevanten Schmierstellen im Motor erreichen kann. Durch die Low SAPS Technologie stellt Germanol sogenannte Low SAPS Motoröle her. Die Abkürzung SAPS steht hierbei für „Sulphated Ash, Phosphorus, Sulphur“, was auf einen sehr niedrigen Anteil an Sulfat Asche, Phosphor und Schwefel hindeutet. Da diese Motorenöle kaum zur Aschebildung neigen, werden sie auch häufig Low-Ash Öle genannt.

Die Reduzierung der Aschebildung ist in modernen Motorölen von äußerster Bedeutung. Durch die strengeren Emissionsnormen sind heutige Motoren mit Katalysatoren und Partikelfiltern ausgestattet, die die Abgase entsprechend filtern und Emissionen reduzieren sollen. Schwefel- und phosphorhaltige Additive in Motorölen neigen zu einer starken Veraschung, so dass zu viele Rückstände die Poren der Partikelfilter oder die Lamellen das Kats verstopfen können. Außerdem neutralisieren diese Additive die Oberflächen und verhindern somit die korrekte Funktion der Abgasentgiftung.

Die Verwendung der Low SAPS Technologie ist heute in modernen Motorenölen Standard. Auch die ACEA-Spezifikationen schreiben in ihrer Klasse E6 einen Ascheanteil von höchsten 1,0% vor. Seit 2004 wird dies auch für die Klassen C1 bis C4 berücksichtigt. Neben seiner breiten Palette an Motoröl, bietet Gemanol auch ATF-Getriebeöl an. ATF steht hierbei für Automatic Transmission Fluid, es handelt sich also um Getriebeöl für Automatikgetriebe. Neben der allgemeinen Schmierung von Lager und Zahnrädern sorgt dieses Öl vor allem dafür, dass Ventile geschmeidig bleiben und verringert den Abrieb der Bremsen. Unter Umständen kann ATF-Getriebeöl auch als Hydraulikflüssigkeit dienen.

An Hydraulikölen bietet Germanol zwei verschiedene Ausführungen: Das HLP Hydrauliköl ist ein Mehrzweckschmieröl für Hydrauliken, Industriegetriebe und Lager, während sich das HVLP Hydrauliköl durch seine Mehrbereichseigenschaften und seinen hohen Viskositäts-Index auszeichnet.

Die JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG erweitert die Produktpalette seiner Marke Germanol zusätzlich um die Bereiche Winterchemie, in der Kühlerfrostschutz und Scheibenfrostschutz angeboten werden, sowie Industrieöle und Fette. Auch Bremsflüssigkeiten, Zweiradöle und verschiedene Additivpakete stehen zur Auswahl. Abgerundet wird das Angebot durch ein breites Spektrum an Pflege und Zubehörprodukten.

Das Unternehmen JB GERMAN OIL GmbH & Co. KG ist mit allen gängigen branchenspezifischen Zertifizierungen ausgestattet und produziert all seine Produkte streng nach Herstellervorschriften und den Anforderungen der regelnden Instanzen.

Der Inhalt der Seiten von motoroel.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Reparaturen durch ausgebildete und anerkannte Werkstätten angesehen werden. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Reparaturen durchzuführen. Download Germanol Motoröl PDF … >>

Zurück zu Motoröl Hersteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.