Wie muss Motoröl aussehen?

Motoroel Favicon

Motoröl ist eine der wichtigsten Flüssigkeiten in modernen Motoren. Unterschieden wird dabei zwischen teilsynthetischen Ölen, synthetischen Ölen und mineralischen Ölen, allerdings haben diese Öle einige Gemeinsamkeiten: Zum einen erfüllen sie die gleichen Aufgaben im Motor, zu denen im Wesentlichen die Funktion als Schmiermittel, die Kühlung der Metallteile sowie der Abtransport von kleinen Schmutzpartikeln gehört. Zum anderen sollten diese Motoröle auch eine ähnliche Optik besitzen, wenn sie funktions- und leistungsfähig sind, dies kann sich auch optisch bemerkbar machen.

Wie muss Motoröl aussehen?
Wie muss Motoröl aussehen?

Reinheit und Transparenz

Motoroel Favicon

Bei neuen Motorölen kann das Aussehen besonders gut während des Einfüllens begutachtet werden: Frisches Motoröl sollte leicht durchsichtig sein. Außerdem sollte es eine honigfarbene, leicht bräunliche Färbung besitzen. Funktionsfähiges Motorenöl sieht zudem geschmeidig aus und beinhaltet im Gegensatz zu altem Motoröl keine schwarzen Rückstände. Sind solche Rückstände vorhanden, sollte das Motorenöl möglichst bald gewechselt werden, denn diese schwarzen Partikel stammen aus dem Motorraum und entstehen beim Verbrennungsprozess. Das Motoröl sollte also insbesondere sauber aussehen. Allerdings kann das Aussehen mancher Motoröle auch leicht von der Norm abweichen: Durch bestimmte Additive, die dem Motorenöl hinzugefügt werden, um dessen Eigenschaften zu verbessern und zu verstärken, kann das Öl vor allem eine abweichende Farbe annehmen. Die hinzugefügten Additive können beispielsweise bewirken, dass das Öl silbrig wirkt, aber auch dunkelgraue Verfärbungen sind hier normal. Das Aussehen des Motoröls ist daher nicht nur von der Qualität und Sauberkeit abhängig, sondern wird auch maßgeblich von der Marke und dem Modell bestimmt. Sind Sie sich nicht sicher, ob die Farbe und Konsistenz Ihres Motoröls normal ist, können Sie sich an den Hersteller oder direkt an uns wenden – mit einigen Angaben zum vorliegenden Produkt können wir von Motoroel. de Ihnen Auskunft über die Optik des Öls geben. Qualitativ hochwertiges und sauberes Motoröl ist besonders wichtig, um den Motor des Fahrzeugs sorgfältig zu schmieren und zu kühlen. Bei verschmutztem oder altem Öl können sehr schnell große Schäden am Motor entstehen, die oft nur durch teure Reparaturen beseitigt werden können.

 

Der Inhalt der Seiten von motoroel.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Reparaturen durch ausgebildete und anerkannte Werkstätten angesehen werden. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Reparaturen durchzuführen. Download Motoröl PDF … >>

Zurück zur Motoröl-FAQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.