Wie gut ist Motul Motoröl?

Motoroel Favicon

Die Motoröl-Branche ist im dauernden Wandel und wird stetig weiterentwickelt: Die verschiedenen Unternehmen und Konzerne verfolgen seit Jahrzehnten das Ziel, das beste und effektivste Motoröl auf den Markt zu bringen. Der Hersteller Motul hat dabei eine besondere Stellung in der Branche, da sich dieses Unternehmen seit seiner Gründung durch Innovation und technische Weiterentwicklung von Motoröl auszeichnet. So gehen beispielsweise sowohl die Entwicklung des ersten Mehrbereichsöls als auch des ersten teil- und vollsynthetischen Motoröls auf den Hersteller zurück. Dieser innovativen Charakter wurde bis heute erhalten und zeigt sich auch in aktuellen Produkten: Besonders hinsichtlich des Umweltschutzes ist das Unternehmen aktiv. Motul versucht daher, einen möglichst schadstoffarmen Fahrzeugbetrieb durch das passende Motorenöl zu ermöglichen. Das heutige Sortiment von Motul umfasst nach wie vor Motoröl in mineralischer sowie teil- und vollsynthetischer Form. Es umfasst verschiedene Viskositätsklassen. Zudem erfüllt das Motoröl mehrere Herstellerfreigaben und kann daher in verschiedensten Fahrzeugen eingesetzt werden. Dies ist bereits ein erstes Anzeichen für die hohe Qualität von dem Motorenöl von Motul. Da das Unternehmen Motul bereits seit 1932 in diesem Bereich tätig ist, verfügt es darüber hinaus über ausgesprochen viel Erfahrung in der Produktion und dem Vertrieb von Motoröl. Die Qualität der Produkte von Motul hängt natürlich von den einzelnen Modellen ab. Allerdings überzeugt besonders das Motoröl für Motorräder durch robuste und zuverlässige Schmierung.

Wie gut ist Motul Motoröl?
Wie gut ist Motul Motoröl?

Additive

Motoroel Favicon

Das Motorenöl für Autos bietet durch die hinzugefügten Additive einen ähnlich zuverlässigen Schutz vor Verschleiß und Reibung: In verschiedenen Temperaturbereichen erfüllen die Schmierstoffe von Motul ihre Aufgaben. Durch die Verwendung von qualitativ außerordentlich hochwertigen Grundölen wird ein optimaler Schmierfilm erreicht, der durch die besondere Ester-Technologie des Unternehmens verfeinert wird. In vielen Produkten, beispielsweise dem Motul 8100 X-clean+, wurden die Anteile an Sulfat und Phospor deutlich reduziert. Motoröle von Motul sind zuverlässig und hochwertig: Fahrzeuge, die mit diesem Öl geschmiert werden, erhalten eine optimale Pflege und werden vor Verschleiß geschützt.

 

Der Inhalt der Seiten von motoroel.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Reparaturen durch ausgebildete und anerkannte Werkstätten angesehen werden. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Reparaturen durchzuführen. Download Motoröl PDF … >>

Zurück zur Motoröl-FAQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.