Was kostet Motoröl bei BMW?

Motoroel Favicon

BMW stellt nicht nur hochwertige Fahrzeuge her, sondern vertreibt zeitgleich auch das dazu passende Motoröl: Diese werden in Zusammenarbeit mit dem Hersteller entwickelt und produziert, sodass das entstehende Motoröl perfekt zu den Motoren der einzelnen Fahrzeugmodelle passt und seine Aufgaben perfekt erfüllen kann. Die Reibung im Motorraum durch einen zähflüssigen Schmierfilm zu verringern, Schmutzpartikel abzutransportieren und die beweglichen Metallteile zu kühlen. Dabei sind zahlreiche verschiedene Produkte erhältlich, die sich in der Zusammensetzung, dem passenden Motor und Fahrzeugtyp und natürlich auch im Preis unterscheiden.

Was kostet Motoröl bei BMW?
Was kostet Motoröl bei BMW?

BMW TwinPower Turbo Öle

Motoroel Favicon

Die neuesten Produkte im Bereich Motorenöl sind die BMW TwinPower Turbo Öle. Diese sollen besonders effizient sein und den Verschleiß des Motors fast gänzlich verhindern – sie reinigen den Motor besonders sorgfältig von Verunreinigungen und verhindern durch den zuverlässigen Schmierfilm Alterserscheinungen und Korrosion im Motor. Hier wird zwischen BMW TwinPower Turbo Silber und BMW TwinPower Turbo Gold Motoröl unterschieden, wobei besonders die Gold-Produkte sehr hochwertig sind. BMW M TwinPower Turbo Motorenöl ist besonders für leistungsstarke Motoren gedacht. Die Preise für das Motoröl von BMW beginnen in der Regel bei etwa 7 € bis 15 €, wenn sie in einem seriösen Shop wie Motoroel.de gekauft werden. Private Verkäufer vertreiben das oberflächlich gleich aussehende Motorenöl auch auf anderen Plattformen, allerdings sollten Sie hier vorsichtig sein: Nicht selten werden hier bereits angebrochene Produkte verkauft. Manchmal wird auch minderwertigeres Öl in einen BMW-Behälter gefüllt, um dafür höhere Preise verlangen zu können. Außerdem werden vor allem in Tankstellen sehr hohe Preise verlangt. Hier müssen Sie für einen Liter eines originalen BMW Motoröls bis zu 30 € bezahlen – also mehr als die Hälfte des eigentlich angebrachten Preises.
Grundsätzlich ist ein Öl, das den Herstellerfreigaben BMWs entspricht und ein Original ist, natürlich etwas teurer als ein No Name Produkt. Allerdings macht sich der etwas höhere Preis auch bezahlt: Der Motor wird so optimal in seiner Leistungsfähigkeit unterstützt.

 

Der Inhalt der Seiten von motoroel.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Reparaturen durch ausgebildete und anerkannte Werkstätten angesehen werden. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Reparaturen durchzuführen. Download Motoröl PDF … >>

Zurück zur Motoröl-FAQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.